Diesen Sonntag, der zeitgleich auch  Muttertag war, haben die MSFP`ler

wieder ihren Bergslalom am Kranichberg veranstaltet.

Nachdem gestern nicht alle in Greinbach fuhren, konnten sich alle "aufraffen",

und bekamen von ihren Müttern frei, um zu fahrensmiley.

Ein besonderes Danke an ihnen, und an unsere "bessere"  Hälften!

Leider hat beim Reifenwechsel Wolfgang festgestellt, der seine komplett neue Achskonstruktion

testen wollte,  einen Schaden am neuen Dämpfer hat.

Natürlich war der Ärger groß, aber na ja.

Auch bei Thomas in seinem OPC sprang der Funke nach einem

Software-Update nicht mehr über!

Dafür jetzt zu den sehr guten Nachrichten:

Der Rest von uns war nicht zu stoppenyes

Unser Bertl holte sich zuim 2.Mal den Tripple(Taggessieg, Klassensieg1600+2000ccm u Tagesbestzeit),

mit einem komfortablen Vorsprung!

Biesi Jun holte sich den 2 Platz im Tagessieg und den Sieg in der Klasse bis 1400ccm.

(Wobei ein Lauf fast mit einem Abflug endete)  Wir gratulieren herzlich.

Unser Franz schlug ebenfalls mit seinem neu aufgebauten Polo G40 zu und fuhr auf den 3 Platz im Tagessieg

und den 2 Platz in der Klasse +2000ccm-Super

Unser Obmann Kurti kam mit seinem Boliden auf den 5 Rang im Tagessieg und in der Klasse bis 1400ccm auf den

2 Platz-grandioses Ergebnis!!

Auch unser Stockcar Fahrer"Schurli" fuhr mit einem geliehenen Auto(einem Ford Escort)

in der Klasse 1600+2000ccm auf den 3 Rang!

Das absolute Highlight an diesem Tag war allerdings unser Biesi Sen.

Nach zögerlichem Anfang im Tagessieg, Rang 12, hat er den kleinen

Verpatzer von gestern gut weggesteckt, und fuhr auf seinen

1 Podesplatz und kam in der Klasse -1400ccm auf den 3 Rang!!

Ein Super Ergebnis für ihn und für Recycling-Motorsport!!!

Gratulation!!

 

 

Fotos folgen!

 

 

 

Nach oben